Steurer aus Riefensberg bei Bregenz für Holz - und Seilbahntransporte

Die besonderen Anforderungen

Im Gegensatz zu anderen Transporten, bei denen die Fahrzeuge auf normalen Asphaltstraßen bleiben, gehören zum Transport von Holz und Seilbahnen Mut, Geschick und die hundertprozentige Beherrschung von Lkw und Kran. Abenteuerliche Forstwege mit engen Kurven, an steilen Abhängen entlang, manchmal schneebedeckt oder vereist und bei schlechtem Wetter schlammig, erfordern das ganze Können unserer hervorragend ausgebildeten Fahrer. Sie müssen wissen, wie weit sie mit Hänger fahren können oder wie viel Stückgut sie aufladen dürfen, um die Strecke sicher bewältigen zu können.

 

Nicht nur Rundholz

Wir fahren für Sie nicht nur in die Wälder, um Rundholz zu holen und zur Säge zu bringen, wir transportieren auch alle Arten von Schnittholz. Um Holznebenprodukte wie zum Beispiel Hackschnitzel zu befördern, setzen wir Container- oder Schubboden-Lkw ein. Wie bei jedem Transportauftrag stehen wir auch bei Holz für zuverlässige, pünktliche und präzise Durchführung.

 

Gerne koordinieren wir Ihren Holztransport in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen, daher rufen Sie uns an unter +43 5513 5106 oder schicken Sie uns das Kontaktformular, wir melden uns bei Ihnen.

Ihre Seilbahn- und Holztransporte mit Steurer aus Riefensberg in Vorarlberg